Extremtemperatur Wälzlager

Anwendung finden diese Lager zum Beispiel in Ziegeleien, der keramischen Industrie, in Bäckereien, bei der Stahlherstellung, in Autoklaven oder in Müllverbrennungsanlagen.

Besondere Merkmale: Graphitkäfig, Lagerluft: Vierfaches von C5, Hochtemperaturfett, Abdichtung Stahlblech oder Viton. Anwendung: dauerhafte Betriebstemperaturen von 150-350°C. Lagertypen: Rillenkugellager und Flanschlager.